Mitgliedsantrag

Mit "*" markierte Felder sind Pflichtfelder!

Persönliche Daten


Geschlecht:*


Nachname:*


Vorname:*


Geburtsdatum:*


Geburtsort:


Nationalität:*


Straße und Hausnummer:*


Postleitzahl:*


Ort:*


Beruf:


Telefon:*


E-Mail-Adresse:*


Bei minderjährigen Mitgliedern Kontaktdaten eines Sorgeberechtigten:

Nachname eines Sorgeberechtigten:


Vorname eines Sorgeberechtigten:


Telefonnummer eines Sorgeberechtigten:


E-Mail eines Sorgeberechtigten:


Waren Sie frueher schon einmal Mitglied des SV 1880 Muenchen?:


Ist ein Familienangehöriger desselben Haushalts bereits Mitglied des SV 1880?:


Wie sind Sie auf den SV 1880 Muenchen aufmerksam geworden?:


(Berufs-)Schueler ab 18 J., Studenten bis 25 J., Bezieher von ALG I oder II, Rentner, Schiedsrichter, BUFDIS, FSJler und Schwerbeschaedigte (ab 50% GdB) haben Anspruch auf Beitragsermaessigung. Gehören Sie einem dieser Personenkreise an?:*
*) Hinweis: Die Beitragsermäßigung ist grundsätzlich befristet! Bitte legen Sie ggf. einen entsprechenden gültigen Nachweis regelmäßig und rechtzeitig vor! Keine rückwirkende Erstattungen!




    Ich beantrage die beitragspflichtige Mitgliedschaft beim SV 1880 München. Bei der Aufnahme wird eine Aufnahmegebührt (Kinder EUR 10,00/Erwachsene EUR 15,00) erhoben. Die ordentliche Kündigung der Mitgliedschaft ist laut §8 der Satzung zum 30.Juni und 31. Dezember jeden jahres mit einer Frist von vier Wochen möglich. äderungen der oben stehenden Daten melde ich unverzüglich dem Verein. Ich erkenne die Satzung und die Beitragsordnung des Vereins an. Diese Beitrittserklärung ist nur mit der Einzugsermächtigung gültig. Barzahlung ist nicht möglich.




    Ich erkläre mich hiermit einverstanden: Wir möchten Sie darüber informieren, dass die von Ihnen in Ihrer Beitrittserkärung angegebenen Daten über Ihre persönlichen und sachlichen Verhältnisse (sog. personenbezogene Daten) auf Datenverabeitungs-Systeme des Vereins gespeichert und für Verwaltungs-Zwecke des Vereins verarbeitet und genutzt werden. Je nach Anforderung des zuständigen Sportfachverbandes und des Bayerischen Landes-Sportfachverbandes werden Daten an die Verbände weitergeleitet für deren Verwaltungs- und Organisationszwecke. Wir sicher Ihnen zu, Ihre personenbezogenen Daten vertraulich zu behandeln und nicht an Aussenstehende weiterzugeben. Sie können jederzeit schriftlich Auskunft über die bezüglich Ihrer Person gespeicherten Daten erhalten und korrektur verlangen, soweit die beim Verein oder den Verbänden gespeicherten Daten unrichtig sind. Sollten die gespeicherten Daten für die Abwicklung der Geschäftsprozesse des Vereins/der Verbände nicht notwendig sein, so können Sie auch eine Sperrung, gegebenenfalls auch eine Löschung Ihrer personenbezogenen Daten verlangen. Ich willige der Speicherung, Verarbeitung und Nutzung meiner personenbezogenen Daten ein, sowiet es für die Vereinszwecke erforderlich ist. Ich bin ausserdem damit einverstanden, dass Bilder und Textbeiträge über mich/meine Kinder auf der Homepage und in Printmedien des Vereins veröffentlich werden. Bilder und Texte verfolgen ausschliesslich den Zweck, den Verein und inbsesondere unsere Sportler mit ihren Aktivitäten in der Öffentlichkeit darzustellen. Das Einverständnis dazu kann jederzeit schriflich wiederrufen werden.




Erteilung eines Mandats zum Einzug von SEPA-Basis-Lastschriften

Zahlungsempfaenger:
Sport-Verein Muenchen von 1880 e.V., Tuebinger Str. 10, 80634 Muenchen

Glaeubiger-ID:
DE27ZZZ00000234902

Kontoinhaber

Name des Kontoinhabers:*


Vorname des Kontoinhabers:*


Name der Bank des Kontoinhabers:*


Strasse und Hausnummer des Kontoinhabers:*


Postleitzahl und Ort des Kontoinhabers:*


IBAN des Kontoinhabers:*


BIC des Kontoinhabers:*


Der Mitgliedsbeitrag soll wie folgt wie folgt eingezogen werden:*


    Ich ermächtige den SV München 1880 e.V. Zahlungen vom o.g. Konto mittels Lastschrift einzuziehen. Zugleich weise ich mein Kreditinstitut an, die vom SV München von 1880 e.V. auf mein Konto gezogenen Lastschriften einzulösen. Hinweis: ich kann innerhalb von acht Wochen, beginnend mit dem Belastungsdatum, die Erstattung des belasteten Betrages verlangen. Es gelten dabei mit meinem Kreditinstitut vereinbarten Bedingungen. Das Mandat gilt für wiederkehrende Zahlung.

Recaptcha bitte anklicken: