Karate
Slider

Alle aktuellen Termine finden Sie auf der Homepage der Karateabteilung.

http://www.karate-sv1880.de/

Bei der Süddeutschen Meisterschaft in Immenstadt konnten unsere Athletinnen und Athleten folgende Platzierungen erreichen:

9-11 Jahre (Violettgurte): Hannes Bergmüller 4. Platz Kata

12-13 Jahre (bis Grüngurt):

  • Nour Hamdan Platz Kata
  • Amina Bikic Platz Kata, 2. Platz Kumite

12-13 Jahre (Braungurte): Leon Weing 3. Platz Kata & Kumite

14-15 Jahre (bis Grüngurt): Seralp Sari 3. Platz Kumite

14-15 Jahre (Braungurte):

  • Filip Buljeta Platz Kumite
  • John David Jäger Platz Kumite
  • Jordi Delgado-Frießner Platz Kata
  • Felix Fries Platz Kata

16-17 Jahre (Braungurte) :

  • Kumite Team Damen (Luisa und Josy mit Unterstützung von Maya aus Reichenberg) 2. Platz
  • Kumite Team Herren 1. Platz (John, Pepin, Filip)
  • Kumite Team Herren 2. Platz (Luka, Jordi, Felix)
  • Kata Team Herren 1. Platz (John, Pepin, Filip)

ab 18 Jahre:

  • Patricia Berkmann Platz Kumite + 3. Platz Kata
  • Viktoria Eckert Platz Kata
  • Kumite Team Damen 1. Platz (Viktoria und Patricia mit Unterstützung von Sarina aus Füssen)
  • Kumite Team Herren 3. Platz (Andi und Nihad mit Christian aus Landshut)

Herzlichen Glückwunsch an alle und macht weiter so!

Außerdem vielen Dank an Mikael Fries für die tollen Bilder (siehe rechts)OSS

Sepp Kröll (Vorstand)

In diesem Jahr zog es über 30 Mitglieder unserer Abteilung auf das Gasshuku in Tamm. Im Rahmen dieser sehr gut organisierten Veranstaltungen legten folgende Mitglieder ihre Dan-Prüfung ab:


Adelina Bärligea und Andi Hock zum 1. Dan

Patricia Berkmann und Katharina Knittel zum 2. Dan

Andi Freyer, Juliane Berkmann, Christof Hobland und Michaela Rein zum 3. Dan


Außerdem wurden Michaela, Patricia, Luisa und Viktoria von den Bundestrainern Schulze und Rues für den Ländervergleichskampf gegen Australien und Südafrika nominiert. Michaela, Luisa und Patricia besiegten ihre Gegnerinnen souverän und auch Viktoria kämpfte stark, musste sich jedoch leider einer starken Australierin geschlagen geben.


Herzlichen Glückwunsch an alle,

Oss Sepp Kröl

Gut besucht war am Samstag 22.06. unser Lehrgang mit Shihan Ochi. Wir freuen uns und gratulieren Valentin und Wolfgang zum 1. Dan sowie unserem Farbgurttrainer Jonas Leifheit zum 2. Dan.


OSS

Sepp Kröll (Abteilungsvorstand)


Bei der deutschen Meisterschaft des DJKB am 04.05. 2019  in Bochum hat unser Team folgende Ergebnisse erreicht:
Viktoria Eckert: Deutsche Meisterin Kata und Kumite 18-20
Michaela Rein: Deutsche Meisterin Kumite ab 21
Patricia Berkmann: 2. Platz Kumite ab 21 Jahre
Kumite Team Damen ab 18 (Michaela, Viktoria, Patricia): 2. Platz
Kumite Team Herren 15-17 Jahre (John, Pepin, Filip): 3. Platz
Kata Team 15-17 Jahre (John, Pepin, Filip):  3. Platz
Kumite Team Damen 15-17 Jahre (Adelina, Anja, Luisa):  3. Platz
Josy mit Konstanz Kumite Team Damen 15-17 Jahre 3. Platz

Herzlichen Glückwunsch zu den tollen Leistungen und guten Kämpfen

OSS Sepp Kröll (Vorstand)

Unser Team auf der DM oben: Unterstützer Carlos, Martina, Pamela und Peter; Kathi, Felix, John, Pepin, Josy, Luka, Adelina, Sepp (v.l.n.r.) unten: Anja, Luisa, Viktoria, Michaela, Patricia, Jordi, Filip (v.l.n.r.) Foto: Mikael Fries

Am 06.04.2019 nahmen unsere Athletinnen Viktoria Eckert und Michaela Rein an der Europameisterschaft im JKA Karate in Stavanger, Norwegen teil. Viktoria startete sowohl in den Kategorien Kumite Einzel und Kumite Team als auch in Kata Einzel und Kata Team. Im Kumite Team konnte sie den 3. Platz und im Kata Team den 4. Platz mit ihrer Mannschaft erreichen. In den Einzelwettbewerben schied sie trotz starker Kämpfe leider in der Vorrunde aus. Michaela schied mit ihrem Kumite Team ab 21 Jahre im Halbfinale gegen die späteren Europameister Norwegen aus. Im Kumite Einzel unterlag sie im Viertelfinale nach Verlängerung der Engländerin O'Halloran mit 1:2.

OSS Sepp Kröll (Vorstand)

Am 06.04.2019 nahmen unsere Athletinnen Viktoria Eckert und Michaela Rein an der Europameisterschaft im JKA Karate in Stavanger, Norwegen teil. Viktoria startete sowohl in den Kategorien Kumite Einzel und Kumite Team als auch in Kata Einzel und Kata Team. Im Kumite Team konnte sie den 3. Platz und im Kata Team den 4. Platz mit ihrer Mannschaft erreichen. In den Einzelwettbewerben schied sie trotz starker Kämpfe leider in der Vorrunde aus. Michaela schied mit ihrem Kumite Team ab 21 Jahre im Halbfinale gegen die späteren Europameister Norwegen aus. Im Kumite Einzel unterlag sie im Viertelfinale nach Verlängerung der Engländerin O'Halloran mit 1:2.

OSS Sepp Kröll (Vorstand)

Viktoria und Michaela mit Bundestrainer Thomas Schulze

Bei der Bayrischen Meisterschaft 2019 in Feldkirchen Westerham haben unsere Athleten folgende Platzierungen erreicht: 

1. Platz Kumite  8-9 Jahre: Zoe Schulz

1. Platz Kata  15-17 Jahre: Filip Buljeta

1. Platz Kumite 15-17 Jahre: Anja Vnuk

1. Platz Kumite ab 18 Jahre: Patricia Berkmann

1. Platz Kata ab 18 Jahre: Viktoria Eckert

1. Platz Kata Team 15-17 Jahre: Filip Buljeta, Pepin Wittenzellner, John Jäger

2. Platz Kumite 15-17 Jahre: John David Jäger

2. Platz Kumite ab 18 Jahre: Viktoria Eckert

2. Platz Kumite 12-14 Jahre: Leon Weing

2. Platz Kata 12-14 Jahre: Leon Weing

3. Platz Kata 10-11 Jahre: Hannes Bergmüller

3. Platz Kumite 15-17 Jahre: Jordi Delgado-Frießner

3. Platz Kumite 15-17 Jahre: Josy Ann Jäger

3. Platz Kumite ab 18 Jahre: Melanie Hughes

4. Platz Kata 12-14 Jahre: Jojo Lilith Wittenzellner

4. Platz Kata 15-17 Jahre: Joao-Pepin Wittenzellner

4. Platz Kumite 15-17 Jahre: Joao-Pepin Wittenzellner

4. Platz Kumite ab 18 Jahre: Johanna Grund

4. Platz Kumite ab 18 Jahre: Hans Kroll


Herzlichen Glückwunsch! Macht weiter so!


Vielen Dank auch an alle Kampfrichter und Helfer, sowie an den Ausrichter Karate Dojo Feldkirchen!

OSS Sepp Kröll (Vorstand)

Unsere Wettkampfgruppe (v.l.n.r.) oben: Mirella, Katharina, Hans, Jordi, John, Pepin, Johanna, Josy, Zoe, Luca, Leon, Michaela, Sepp; kniend: Filip, Patricia, Melanie, Anja, Viktoria, Carlos

Am 21.03.2019 wurden unsere Athleten Michaela Rein, Patricia Berkmann und Luisa Weinzierl für ihre sportlichen Erfolge im Karate von der Stadt München geehrt.

Michaela belegte 2018 bei der JKA Europameisterschaft den 3. Platz im Kumite Einzel und wurde zusammen mit Patricia Deutsche Meisterin im Kumite Team.

Luisa wurde 2018 sowohl Deutsche Meisterin als auch JKA Cup Siegerin in der Kategorie Kumite Einzel 13-14 Jahre.


Herzlichen Glückwunsch für die hervorragenden Leistungen, die unseren Verein zu einem Aushängeschild für Karate in München machen. 

OSS Sepp Kröll (Vorstand)

Luisa Weinzierl, Michaela Rein und Patricia Berkmann (v.l.n.r) mit Bürgermeisterin Christine Strobl

Unsere drei Athletinnen mit Vereinsvorstand Horst Staimer (links) und BR Moderator Markus Othmer (mitte)

Rege Beteiligung beim alljährlichen Kinderweihnachtsturnier der Dojos Feldkirchen, Neuaubing und 1880 München. Ein großer Dank gilt allen Kampfrichtern und Helfern, die diesen Tag möglich gemacht haben!