Boxen

Trainingszeiten

Gruppe

Tag

Uhrzeit

Ort

Trainer 

Gemischt

Di

19.15 - 21.15 Uhr

Kl. Halle

Simic/Hovy/Wahid

Gemischt

Do

19.15 - 21.15 Uhr

Kl. Halle

Simic/Hovy/Wahid

  Grundsätzlich kann jede(r) bei uns trainieren. Damit der Trainingsablauf aber nicht gestört wird, gilt ab sofort folgendes: "Neulinge können an einem Schnuppertraining (bis zu 2 mal) ab dem 12. Lebensjahr teilnehmen. Das Schnupperstraining beginnt für alle "Neulinge" immer nur am 1. Dienstag eines jeden Monats. Bitte beachten: Das letzte Training vor der Sommerpause ist am 26.07.2018 Das erste Training nach der Sommerpause ist am 04.09.2018

Kontakt

 Abteilungsleiter und Trainer

Stefan Ort

Tel.: 089/51997772

Stellv. Abteilungsleiter
und Trainer

Wahid Nasseri Rad

Kassier

Christopher Sukarie

Trainer

Lars  Hovy

 

BOXINFOS

BOXEN - DIE HERAUSFORDERUNG FÜR DICH !?!

Mit den folgenden Informationen wollen wir einen Beitrag zur Diskussion über das Amateurboxen bieten.
Sie werden sehen, dass wir unsere Aufgaben wirklich ernst nehmen, um vor allem unsere Jugend gewissenhaft und gefahrlos an den Boxsport heranzuführen.

Ziele des Boxens:
Zielsetzung des Boxtrainings ist ein umfassender Aufbau der Ganzkörperkondition, eine Ausbildung der verschiedenen Muskelgruppen, der Geschicklichkeit, des Reaktionsvermögens und des Selbstvertrauens.
Diese  Eigenschaften bilden die Grundlage für die Einstellung eines Sportlers, von dem Fairness, Einsatzbereitschaft, Disziplin und Mut erwartet wird.
Nebenbei sei erwähnt, dass der Boxsport eine gute Möglichkeit der Selbstverteidigung bietet.
In der Versicherungsstatistik über Sportunfälle, die verschiedene Sportarten wie Fußball, Volleyball und Tischtennis umfasst, ist das Amateurboxen übrigens erst an einer der letzten Stellen vertreten.
Das kommt daher, dass es beim Amateurboxen so gut wie nie zu ernsthaften Verletzungen kommt.

Trainer:
Jeder Verein muss seinen Trainingsbetrieb durch geschulte, lizenzierte Übungsleiter durchführen lassen.
Wir haben eine Anfängergruppe, in der die Grundausbildung und das Konditionstraining erfolgt.
Nach einer ca. 2-3monatigen "Einarbeitung" wird dann in die leistungsstärkere "Aktivengruppe" gewechselt.

Sicherheit:

Wissen Sie eigentlich dass... 

  • jeder Boxer eine sechsmonatige Grundausbildung nachweisen muss und sich zudem einer genauen ärztlichen Erstuntersuchung unterziehen muss, bevor er seinen ersten Kampf bestreiten darf?
  • vor jedem Kampf eine ärztliche Untersuchung auf Boxtauglichkeit erfolgt?
  • alljährlich bis zu einem bestimmten Zeitpunkt diese Boxtauglichkeit erneut nachgewiesen werden muss?
  • Kämpfe nur zwischen gleichaltrigen und gleichschweren Boxern (Alters- Gewichtsklassen) zusammengestellt werden dürfen?
  • in Schüler bzw. Jugendklassen die Rundenzeit viel kürzer ist und die Verteidigung höher gewertet wird als der Angriff?
  • bei jedem Kampf ein Ringarzt anwesend sein muss, der den Kampf abbricht, wenn ein Weiterführen nicht zu verantworten ist?

Wir hoffen, Ihnen mit diesem Artikel einen ersten Eindruck über unseren Trainingsbetrieb verschafft zu haben und freuen uns über einen Besuch in unseren Trainingsräumen.

Bis dann !!!

Bitte beachten:

Grundsätzlich kann jede(r) bei uns trainieren. Damit der Trainingsablauf aber nicht gestört wird gilt ab sofort folgendes:

  • "Neulinge" können an einem Schuppertraining (bis zu 2 mal) ab dem 12. Lebensjahr teilnehmen
  • Das Schnuppertraining beginnt für alle "Neulinge" immer nur am ersten Dienstag eines jeden Monats.

AKTUELLES

Das letzte Training vor der Winterpause ist am 20.12.2018.

Das erste Training nach der Winterpause ist am 08.01.2019.

ERFOLGE

Deutsch Meisterin 2014

Ekaterina Stamatoglou wurde erneut 2014 Deutsche Meisterin.

Wegen fehlender Förderung in Bayern ist sie zwischenzeitlich nach Berlin in den dortigen Olympiastützpunkt gewechselt.


Deutsche Meisterin 2013

Nach dem Titelgewinn im vergangenen Jahr, konnte Ekaterina Stamatoglou ihren Erfolg erneut erfolgreich bestätigen. Im Finale der diesjährigen deutschen Jugendmeisterschaften schlug sie ihre Gegnerin Natalie Pendt aus Thüringen klar nach Punkten und wurde Deutsche Meisterin 2013.

Wir gratulieren ganz herzlich zu diesem wunderbaren Erfolg!

Ekaterina Stamatoglou

Ehsan Maudodi erreicht dritten Platz bei den DM im Boxen!

Bei den Deutschen Meisterschaften vom 03-07.September in Oldenburg, ist unser Kämpfer Ehsan Moudodi im Schwergewicht für Bayern an den Start gegangen. Durch einen überlegenen Sieg im Viertelfinale hat Ehsan Moudodi den Einzug ins Halbfinale geschafft. In einem hochspannenden Kampf und einer tollen Leistung musste sich Ehsan im Kampf um den Einzug ins Finale dann doch dem späteren Deutschen Meister Johann Witt nach Punkten geschlagen geben.

Wir gratulieren zur Bronzemedaille und zu diesem tollen Erfolg!


Sieg bei der Bayerischen Meisterschaft 2013

Unsere beiden Athleten Emre Cukur und Ehsan Maudodi haben ihre Vorkämpfe zur Bayerischen Meisterschaft 2013 souverän gewonnen und standen am vergangenen Wochenende im Finale.

In einem hart umkämpften Finale musste sich Emre Cukur aber dann durch eine äußerst knappe Entscheidung durch Punkte, seinem Gegner Safet Avdimetaj vom VfL Waldkraiburg geschlagen geben und wurde Bayerischer Vizemeister und somit Gewinner der Silbermedaille.

Im zweiten Finalkampf konnte sich unser Kämpfer Ehsan Maudodi mit einem klaren Punktsieg gegen Rachad Kpekpassi vom TSV 1860 München durchsetzen und holte sich den Titel des Bayrischen Meisters und erhielt die Goldmedaille.

Wir gratulieren beiden Kämpfern zu Ihren hervorragenden Leistungen.


Oberbayerische Meisterschaft 2013

Bei den kürzlich stattgefunden Oberbayerischen Meisterschaften 2013 haben unsere Boxer beachtliche Resultate erzielt. Insgesamt erkämpften sich unsere Athleten zweimal den Meistertitel und dreimal den Titel des Vizemeisters.

Oberbayerische Meister/Goldmedaille

Männer: Emre Cukur

Junioren: Onur Bempe-Amet

Oberbayerische Vizemeister/Silbermedaille

Junioren: Bilal Amaev, Yusuf Sultanoglu

Jugend: Niazi Bempe-Amet


Erfolge bei den Bayerische Meisterschaften 2013

Sehr gute Ergebnisse haben unsere 5 Athleten/Innen bei den Bayerischen Meisterschaften der Jugendklassen am 23./24. März in Eichstätt erzielt. So holten unsere Boxer einen hervorragenden 1. Platz und somit den Titel des Bayerischen Meisters und die Goldmedaille. Weiter erreichten sie noch einen 3. Platz und die damit verbundene Bronzemedaille. Zwei unserer Boxer verloren leider ihre guten Kämpfe durch fragwürdige Entscheidungen der Ringrichter nach Punkten. Nur einer unserer Boxer verlor regulär nach Punkten seinen Kampf. Alle unsere Kämpfer/Innen haben eine sehr gute Leistung erbracht und so fällt die Bilanz sehr positiv aus.

Weiter so und wir wünschen viel Erfolg und Motivation für die kommenden Kämpfe!

Bayerischer Meister 2013 der Kadetten: Angelo Nikolic

Angelo Nicolic

Deutsche Meisterin 2012

Bei den Deutschen Meisterschaften der Frauen 2012 dominierte unsere Juniorin Ekaterini Stamatoglu eindeutig das Kampfgeschehen. Sie holte sich durch vorzeitigen Abbruch des Kampfes im Finale die Goldmedaille und somit den Titel der Deutschen Meisterin 2012.

Ekaterini Stamatoglu

BILAL AMAEV - 3. Platz bei den Deutschen Jugendmeisterschaften!

Unser Kämpfer Bilal Amaev hat sich bei Deutschen Jugendmeisterschaften vom 31.05. – 02.06.2012 in Lindow, einen tollen Erfolg erkämpft. In seinem Kampf um Platz 3, hat er mit einer klasse Leistung überzeugt und ging als Sieger und Gewinner der Bronzemedaille hervor.

Herzlichen Glückwunsch und weiter so!


2 x Gold, 1 x Silber!!!

Die mit Spannung erwarteten Oberbayerischen Meisterschaften in Erding gingen für unsere Teilnehmer am letzten Wochenende sehr erfolgreich zu Ende. Mit zwei Gold und einer Silbermedaille im Gepäck kamen unsere drei jungen Kämpfer zurück und haben die Erwartungen voll und ganz erfüllt.

Özan MERAL - erkämpfte sich den 2.Platz im Leichtgewicht und erhielt als Vizemeister die Silbermedaille.

Ünal KALIN – erboxste sich in einem starken Kampf die Goldmedaille und somit den Titel des Oberbayerischer Meisters im Federgewicht.

Fabian BORRIES – gewann ebenso in einem spannenden Kampf die Oberbayerischer Meisterschaft im Weltergewicht und wurde dafür mit der Goldmedaille belohnt.

Wir gratulieren unseren Champs und wünschen weiter viel Erfolg!


Erfolgreiche Tage!

Unsere Kämpfer mit Trainer Levent Cukur (Ex-Weltmeister der WBF)

Ein spannendes und lehrreiches Wochenende erlebten unsere drei jungen Boxer bei ihrer ersten Teilnahme an den überregionalen Meisterschaften der Jugendklassen. Das Teilnehmerfeld war sehr stark besetzt und so wurde unserem Nachwuchs alles abverlangt. Umso mehr können sie mit ihren Leistungen zufrieden sein.

Bei den Kadetten erkämpfte sich Yusuf SULTANOGLU die Silbermedaille und wurde Bayrischer Vizemeister.

Ünal Kalin eroberte sich bei den Junioren den dritten Platz und erhielt somit die Bronzemedaille.

Noch erfolgreicher schlug in dieser Klasse Ivan Kicaj zu und erkämpfte sich den Titel des Vizemeisters und die Silbermedaille.

Wir gratulieren unseren Kämpfern zu ihren tollen Leistungen.


Ekaterini Stamatoglou - Deutsche Vizemeisterin!

Bei den Deutschen Meisterschaften 2011 in Straubing wurde unsere Kämpferin Ekaterini Stamatoglou Deutsche Vizemeisterin in der Junioren-Klasse. Damit errang sie, bei ihrem ersten großen Tunier, die Silbermedallie.


Süddeutsche Meisterschaften der Jugend

Bei einem Turnier in Rosenheim am 9. Oktober 2010 war unser Kämpfer Emre CUKUR im Qualifikationskampf gegen Adem Kadroli aus Schweinfurt erfolgreich und wird nun als Vertreter Bayerns bei den Süddeutschen Meisterschaften der Jugend starten.


Süddeutscher Meister

Unser Kämpfer Emre CUKUR vertrat Bayern bei den Süddeutschen Jugendmeisterschaften am 23./24. Oktober in Karlsruhe. Im Finale traf er auf Marcel ORSINGER vom BR Villingen und holte sich durch einen RSC-Sieg in der 1. Runde den Meistertitel!

Bereits 14 Tage vorher trat unser Superschwergewichtler Arthur HAAG bei den Bayerischen Meisterschaften der Elite in Weißenburg an. Nach einem Punktsieg über KUJAK (Kickers Würzburg) traf er im Finale auf YUSUPO aus Regensburg. Durch ein umstrittenes Urteil unterlag er knapp nach Punkten und wurde Bayerischer Vizemeister.


Medaillenturnier des TSV Erding

Beim Medaillenturnier des TSV Erding am 28. August waren drei
unserer Wettkämpfer am Start und alle gingen als Sieger aus dem
Ring.


Bayerische Meisterschaften der Junioren 2010

Unsere Athleten holen Gold und Silber

Erfolgreich nahmen unsere Wettkämpfer an den Bayerischen Meisterschaften der Junioren am 27./28. Februar 2010 in Selb teil.

Ilyias Haschemi holte sich den Meistertitel im Halbmittelgewicht.

Seine Schwester Fahranaz wurde Vizemeisterin im Halbweltergewicht und Evren Katilmis Vizemeister im Schwergewicht.


Südbayerische Meisterschaften der Junioren 2010

Erfolge errangen unsere Athleten bei den Südbayerischen Meisterschaften für Schüler, Kadetten, Junioren und Jugend am 6./7. Februar in Fürstenfeldbruck.
Leider kamen von unseren gemeldeten 3 weiblichen und 6 männlichen Teilnehmern nur 6 Wettkämpfer zum Einsatz (1 weiblich, 5 männlich).
Diese aber schlugen sich bravourös und holten 2 Meistertitel/Goldmedaillen (Männer) sowie 3 Vizemeisterschaften/Silbermedaillen (davon 1 durch unsere weibliche Athletin).

ARCHIV

Beim Weltmeister im Training

Bei einem Besuch im Trainingscamp von Wladimir Klitschko hat unserere zweifache Deutschen Meisterin Ekaterini Stamatoglou, eskortiert von Trainer Levent Cukur und Abteilungsvorstand Horst Kolb, den amtierenden Weltmeister im Schwergewicht getroffen.


Besuch bei Wladimir Klitschko!

So ein Treffen gehört wohl zu den Sternstunden eines jeden Boxers, von denen man noch seinen Enkelkindern erzählen wird. Unser

Trainer Levent Cukur (im Bild ganz rechts) - selbst Ex-Weltmeister - besuchte 2011 mit seiner "80er-Boxer-Familie" Superstar und Profi-

boxweltmeister Wladimir Klitschko in seinem Trainingscamp in Kitzbühel. Dieses Ereignis wurde durch die Freundschaft von Levent

Cucur zu den beiden Klitschko Brüdern Wladimir und Vitali ermöglicht.

Unsere Boxer waren sichtlich beeindruckt vom Training des Weltmeisters und wünschten ihm viel Erfolg bei seinen nächstenTitelkämpfen.


Werde Mitglied!

Wenn Sie Mitglied beim SV 1880 München werden wollen, klicken
Sie bitte hier, um die wichtigsten Details zu erfahren und den Aufnahmeantrag zu öffnen.