KiSS- Kindersportschule

Was ist KISS?

Was ist KISS?

Das Sportangebot in einer Kindersportschule ist sportartenübergreifend. Kinder haben heutzutage vielfältige Möglichkeiten sich sportlich zu betätigen und die Palette neuer Sportarten wächst dabei stetig. Um in einer Sportart Fuß zu fassen und dem Sport langfristig treu bleiben zu können, bedarf es einer breiten motorischen Grundlagenausbildung. Diese soll die sensiblen Phasen der motorischen Entwicklungen von Kindern im Alter von 3 bis 10 Jahren berücksichtigen und einer einseitigen Spezialisierung entgegenwirken.

Ziele der Kiss:

Ziel ist es, Kinder ab drei Jahre auf Basis pädagogischer, entwicklungsphysiologischer und aktueller trainingstheoretischer Erkenntnisse durch eine qualitativ hochwertige, ganzheitliche und sportartübergreifende Bewegungsausbildung zu fördern. Getreu dem Motto „Früh beginnen, spät spezialisieren“ erhalten die Kinder in der KiSS früh eine umfassende sportliche Grundlagenausbildung, ohne dass sie sich für eine spezielle Sportart entscheiden müssen.

Nach der vierten Ausbildungsstufe wechseln die Kinder entsprechend ihrer Neigungen und Talente in die Sportabteilungen des Trägervereins.

Inhalte:

Turnen, Tanz, Handball, Fußball, Karate, Badminton, Basketball, Leichtathletik, Haltungsschulung, Feriencamps, und vieles mehr.

Team

KiSS-Leitung
Vanessa Martinez
Sportwissenschaftlerin MSc.
Tel.: 089/571556
Email: vanessa.martinez@sv1880.de

Trainingszeiten

Kein Training in den Ferien!

Bei Interesse bitte eine E-Mail mit allen Angaben zum Kind (Name, Geburtsdatum, Wunschkurs)  an vanessa.martinez@sv1880.de schicken.

Sie werden dann per Mail informiert, wann Sie zu einem Schnuppertraining vorbei kommen können.

Mitgliedschaft

Mitgliedschaft im SV 1880 e.V. inkl. monatlichem Sonderbeitrag: 

Kurs

Beitrag (mtl.)

Training

Stufe 1 (3-4 Jahre)

18 €

   1x wöchentlich

Stufe 2-4 (5-8 Jahre)

26 €

   2x wöchentlich